Lübeck - eine Hansestadt öffnet ihre Tore

Willkommen bei der Königin der Hanse

Besucher werden durch die ehemalige "Königin der Hanse" und freie Reichsstadt mit ihren sieben Türmen und dem Holstentor empfangen. Sie finden in der traditionsreichen Hansestadt Lübeck und den nahegelegenen Ostseebädern fast unüberschaubare Möglichkeiten, einen Aufenthalt abwechslungsreich und unvergeßlich zu gestalten.  Lübeck wird Sie bezaubern. Erleben Sie die Welt der Hansekaufleute und der Buddenbrooks - über tausend Jahre lebendige europäische Kulturgeschichte - bei einem Bummel durch die historischen Altstadt. Mit dem mittelalterlichen Stadtkern der Hansestadt Lübeck wurde 1987 erstmals in Nordeuropa eine ganze Altstadt als Unesco Weltkulturerbe anerkannt.

 Als erste deutsche Stadt an der Ostsee 1143 gegründet, hat die Hansestadt Lübeck eigene, weitwirkende rechtliche, städtebauliche und architektonische Strukturen entwickelt, so dass sie als "Prototyp" der mittelalterlichen Stadt beschrieben wird. Lübecks Altstadt ist zu Stein gewordene Geschichte. Über 1000 denkmalgeschützte Häuser, zahlreiche Höfe und Gänge des Mittelalters und einige Monumentalbauten sind Zeugen früherer Zeiten.

Wenn Sie die Hansestadt Lübeck besuchen - an einer Führung teilnehmen - oder ein paar Tage Ostsee-Urlaub machen wollen - wir bringen Sie gut unter im       Seebad Kellenhusen    -   Startseite Unterkünfte        Eine gute Adresse für schöne und preiswerte Fewos, Ferienhäuser,  Apartments  und  Ferienwohnungen